Bildung und Beruf

Bildungspolitik

Berufspolitik

Bildungspolitik

Präsenzunterricht nicht um jeden Preis

19. Mai 2021

Die erfreulicherweise fallenden Inzidenzen sind der Anlass für die Äußerung der Ministerin Frau Ernst in der Presse, dass die Schulen des Landes Brandenburg vor Schuljahresende wieder in den Präsenzunterricht gehen werden. Das erfahren die Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern erneut zuerst über die Presse. „Diese Art von Kommunikation mit den Betroffenen kritisieren wir aufs Schärfste gemeinsam…

Projekt: Herausforderungen in Schule

13. Mai 2021

Mit dem Projekt «HiS – Herausforderungen in Schule» soll die Praxis unterstützt werden: HiS bietet eine Dienstleistung für Schulen. HiS sammelt Wünsche, Bedürfnisse, Meinungen und Erfahrungen zur aktuellen Arbeitssituation in einer Befragung von Schulleitungen, Schulkollegien, Eltern, Schülerinnen und Schülern. Schulen erhalten auf Wunsch eine schulspezifische Auswertung und damit ein Feedback zur eigenen Schulsituation. Damit haben sie…

Umfrage: Wie zufrieden bist du mit dem Lehramtsstudium?

28. April 2021

Umfrage unter den Studierenden an der Uni Potsdam zur Zufriedenheit im Lehramtsstudium besonders unter Pandemiebedingungen Durch die Umfrage „Zufriedenheit im Lehramtsstudium“ können wir einen besseren Überblick über eure Situation erlangen. Mit den Ergebnissen wollen wir Forderungen bezüglich einer Verbesserung des Studiums sowohl an die Universität als auch an die Verantwortlichen im Ministerium für Wissenschaft, Forschung…

Getestet in die Schule: Das Testkonzept des MBJS

13. April 2021

Ab kommenden Montag, 19.04.2021 gilt im Land Brandenburg eine umfassende Testpflicht für Lernende und Lehrende der öffentlichen Schulen. Diese turbulenten Zeiten sind durch ständigen Wechsel und große Anpassungsbereitschaft gekennzeichnet. Wir möchten Ihnen Sicherheit im Berufsalltag verschaffen und haben das Testkonzept mit allen notwendigen Anlagen hier für Sie übersichtlich verlinkt:      

Berufspolitik

Offener Brief an MBJS: Eindeutige Regelungen zur Entlastung im Lockdown

14. Dezember 2020

Aufgrund der aktuellen Infektionslage hat die gesamte Gesellschaft konsequent und so schnell wie möglich die Kontakte zu minimieren. Deshalb ist es geboten, zum Schutz der Kinder, ihrer Familienangehörigen und auch der Lehrerinnen und Lehrer kurzfristig und wirksame Entscheidungen für den Bereich Bildung zu treffen. Die von Ihnen festgelegten Regelungen für die Woche vom 14. bis…

Vorschnelle Kommunikation des Bundesgesundheitsministers schürt realitätsferne Erwartungen

3. Dezember 2020

Ankündigung von Selbst-Schnelltests bei Lehrkräften „Eines vorweg: Die Schnelltests werden nicht ab morgen flächendeckend zur Verfügung stehen. Die Kommunikation hierzu ist schon wieder ein Paradebeispiel dafür, wie Politik Erwartungen weckt, die von den Schulen nicht eingelöst werden können, weil die notwendigen Ressourcen schlicht nicht vorhanden sind“, kritisiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung…

Für Inklusion sind mehr Anstrengungen notwendig!

3. Dezember 2020

„Gerade an diesem Tag sollten sich die Kultusministerinnen und -minister an die eigene Nase fassen und sich fragen, ob sie wirklich alles tun, was notwendig ist, um Menschen mit Behinderungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten und ihres gesetzlich verankerten Anspruchs in die Gesellschaft zu inkludieren. Mit Blick auf die Ergebnisse unserer aktuellen forsa-Umfrage zu Inklusion an…

KMK Fachgespräch: Lüften in Schulräumen

26. September 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,  am gestrigen Abend fand um 19:00 Uhr das Fachgespräch der KMK zum Thema Lüften statt, zu dem auch die Vorsitzenden von GEW, BER und VBE unter Bezugnahme auf unser gemeinsames Schreiben an die KMK und die Bundeskanzlerin (Anhang) kurzfristig als Vertreter der Interessengruppen eingeladen wurden. Teilnehmende waren zudem die 16 Schulminister/innen…