In dieser Fortbildung erhalten Sie zunächst einen Überblick über das Störungsbild ADHS sowie die Behandlungsmöglichkeiten. Im weiteren Verlauf der Fortbildung soll anhand eines praktischen Beispiels die Möglichkeit der Vernetzung und Kooperation
unterschiedlicher Systeme (Schule, Psychiater:in, Psychotherapeut:in) aufgezeigt werden. Hierbei wird der Fokus auf Kinder im Grundschulalter gelegt. Auf Fragen und Erfahrungen der Teilnehmenden wird eingegangen sowie mögliche Reaktionen auf
hyperkinetische Verhaltensweisen im Unterricht besprochen.

  • Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Grundschullehrer:innen und Studierende des Lehramts Grundschule.
  • Kosten: 15 € pro Teilnehmer:in
  • Termin und Veranstaltungsort: 03.07.2022, 18 bis 19:30 Uhr, Die Veranstaltung findet online statt.
  • Teilnahmebescheinigung: Sie erhalten von uns im Anschluss an die Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.
  • Anmeldung: https://www.vfkv.de/termin/online-veranstaltung-adhs-erkennen-und-reagieren-im-schulischen-kontext/
  • Ansprechpartnerin:  Frau Julia Zaudig, juliazaudig@vfkv.de

Teile diesen Termin mit deinem Netzwerk!