Bildung und Beruf

Bildungspolitik

Berufspolitik

Bildungspolitik

Erfolg! Impfangebote für Lehrkräfte

24. Februar 2021

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), findet zur Entscheidung, dass Lehrkräfte in die zweite Impfgruppe hochpriorisiert werden, pathetische Worte: „Das ist ein kleiner Schritt in der Pandemiebekämpfung aber ein großer für den Gesundheitsschutz der Lehrkräfte an Grundschulen, Förderschullehrkräften und des Personals in Kindertagesstätten! Das ist auch unser Erfolg, die wir das frühzeitig…

Rassismus und Populismus entgegnen, Werte erlebbar machen

10. Februar 2021

Der VBE Bundesverband bietet zusammen mit GermanDream einen kostenfreien interaktiven Workshop speziell für Lehrkräfte und exklusiv für VBE-Mitglieder an. Das Thema der Veranstaltung: „Rassismus und Populismus entgegnen, Werte erlebbar machen“ Mit dem Workshop wollen wir ein Angebot schaffen, das Lehrerinnen und Lehrern einen dialogisch orientierten Austausch zum Thema ermöglicht und ihnen zudem näherbringt, wie und in welcher Form sie selbst virtuelle und hoffentlich…

Umfrage zu „Sponsoring an Schulen“

7. Dezember 2020

Im März 2020 hat der VBE Bundesverband die über zweijährige Zusammenarbeit mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) zu einem guten Ergebnis geführt: Die Befragung der Kultusministerien der 16 Bundesländer zum Thema „Aktivitäten von Wirtschaft in Schulen“ wurde ausgewertet und ein Pressedienst veröffentlicht (https://www.vbe.de/presse/pressedienste-2020/vzbv-und-vbe-fordern-wirksames-werbeverbot-in-schulen). Mit unserer Auswertung der aktuellen Lage zu „Sponsoring an Schulen“ erzielten wir ein…

Projekt „HiS“ – Herausforderungen in Schule

4. Dezember 2020

Mit dem Projekt «HiS – Herausforderungen in Schule» soll die Praxis unterstützt werden. HiS bietet eine Dienstleistung für Schulen. HiS sammelt Wünsche, Bedürfnisse, Meinungen und Erfahrungen zur aktuellen Arbeitssituation in einer Befragung von Schulleitungen, Schulkollegien, Eltern, Schülerinnen und Schülern. Schulen erhalten auf Wunsch eine schulspezifische Auswertung und damit ein Feedback zur eigenen Schulsituation. Damit haben…

Berufspolitik

Auswirkungen der Besoldungsanpassung auf Tarifbeschäftigte

12. September 2017

Die besoldungsrechtlichen Änderungen zur Hebung der Eingangsämter werden, wie auch bisher üblich, auf die Tarifbeschäftigten übertragen. Von der Hebung der Eingangsämter könnten alle Beschäftigten profitieren, die eine auf die Sekundarstufe I bezogen Lehramtsbefähigung oder eine Ausbildung als Diplomlehrer mit zwei Fächern haben sowie Schulleitungen an Grund – und Oberschulen. Entsprechende Hinweise sind den Schulen übermittelt…

Besoldungsanpassung – Hinweise zur Umsetzung

31. August 2017

(rechtliche Grundlage: Gesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung im Land Brandenburg vom 10.Juli (GBbl. I Nr.14)) 1. Erhöhung der Dienst- und Versorgungsbezüge – Übernahme des Tarifergebnisses Die Zahlung soll mit den Septemberbezügen erfolgen, einschließlich der Nachzahlungen für Januar bis August (Erhöhung 2017 2,45%, 2018 2,85%). 2. Hebung der Eingangsämter (A13 g.D.) Die Hebung erfolgt…

Gerechtigkeit wa(a)gen!

30. Juni 2017

Bundesweite Kampagne des VBE trägt nun auch in Brandenburg Früchte: 6300 Lehrerinnen und Lehrer ab 1.8.2017 die A/E 13! Der BPV setzt sich seit 2011 auf allen Ebenen für eine gerechte Bezahlung der Lehrerinnen und Lehrer im Land Brandenburg ein. Die Basis dafür ist die bundesweit erfolgreiche Kampagne des VBE-Bund, in allen Bundesländern Gerechtigkeit in…

Verband Bildung und Erziehung legt Broschüre zur forsa-Umfrage „Gewalt gegen Lehrkräfte“ vor

17. Mai 2017

BPV (Landesverband des VBE) engagiert sich weiter gegen Gewalt gegen Lehrkräfte In der Broschüre, die ab sofort als Download verfügbar ist, wurden die Ergebnisse der vom VBE 2016 in Auftrag gegebenen forsa-Umfrage aufbereitet und um einen ausführlichen Serviceteil für Lehrkräfte ergänzt. So gibt es unter anderem mit bundesweiten Beispielen illustrierte Interviews mit den Rechtsexperten der…