Kreisverband Universität Potsdam

leonie_quadrat
Kreissprecherin

Leonie Lange

Angebote für Lehramtsstudierende

Liebe Studierende im BPV,

​an dieser Stelle unserer Website sind alle Angebote für Studierende im Lehramt an der Universität Potsdam zusammengefasst. Der Kreisverband Universität Potsdam trifft sich mindestens einmal im Semester zur Mitgliederversammlung, wo wir die wichtigsten Angelegenheiten der jungen Gewerkschaftsarbeit besprechen.

​Als Vorsitzende des Kreisverbandes und Vertreterin studentischer Interessen im Jungen BPV stehe ich euch jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite - Scheut euch nicht mich zu kontaktieren; ich wünsche euch viel Freude beim Stöbern auf der Website!

​Eure Leonie Lange
Vorsitzende des Kreisverbandes Universität Potsdam
Mitglied des Landesvorstandes des BPV

Stellvertreterin

N.N.

Kassenführerin

Svenja Hamdorf

Schriftführer

Alexander Lipp

Informationen

Deutscher Schulleiter Kongress

13. Mai 2021

Informationen und Anmeldung unter: https://www.deutscher-schulleitungskongress.de/start/

Weiterlesen

Projekt: Herausforderungen in Schule

13. Mai 2021

Mit dem Projekt «HiS – Herausforderungen in Schule» soll die Praxis unterstützt werden: HiS bietet eine Dienstleistung für Schulen. HiS sammelt Wünsche, Bedürfnisse, Meinungen und Erfahrungen zur aktuellen Arbeitssituation in einer Befragung von Schulleitungen, Schulkollegien, Eltern, Schülerinnen und Schülern. Schulen erhalten auf Wunsch eine schulspezifische Auswertung und damit ein Feedback zur eigenen Schulsituation. Damit haben sie…

Weiterlesen

Hinsehen! Corona-Unmut bedroht Schulfrieden

11. Mai 2021

forsa-Umfrage „Gewalt gegen Lehrkräfte und Schulleitung im Zusammenhang mit der Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen“ Repräsentative forsa-Umfrage des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) zeigt, dass es an jeder vierten Schule psychische Gewalt gegen Lehrkräfte im Zusammenhang mit der Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen gibt – direkt oder/und über das Internet. VBE-Bundesvorsitzender Beckmann wirft Politik vor, Konflikte durch Regelungschaos und…

Weiterlesen

Hinsehen! Corona-Unmut bedroht Schulfrieden

11. Mai 2021

forsa-Umfrage „Gewalt gegen Lehrkräfte und Schulleitung im Zusammenhang mit der Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen“ Repräsentative forsa-Umfrage des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) zeigt, dass es an jeder vierten Schule psychische Gewalt gegen Lehrkräfte im Zusammenhang mit der Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen gibt – direkt oder/und über das Internet. VBE-Bundesvorsitzender Beckmann wirft Politik vor, Konflikte durch Regelungschaos und…

Weiterlesen

Online-Netzwerktreffen: Zeit- und Selbstmanagement

6. Mai 2021

Gerade in der Pandemiezeit prasseln täglich viele neue Anforderungen auf uns ein. Wie wir diese erfolgreich bewältigen, Prioritäten setzen und auch im Schulalltag den Überblick behalten, ist Thema im kommenden Netzwerktreffen. Wir haben hierfür eine Expertin aus der Praxis gewonnen, die ihre Kompetenzen in einer kompakten Online-Fortbildung am 11.05.21 von 17-19 Uhr vermitteln wird. Die…

Weiterlesen

MBJS-Ignoranz inakzeptabel: Brandbrief zum Referendariat im Bildungsausschuss

30. April 2021

Der Brandbrief unseres Studienseminarsprechers, Johannes Juschzak, zum Notstand an den Studienseminaren in Brandenburg wird seit März durch das MBJS ignoriert. Immer wieder wird eine Antwort versprochen – es wird versichert, dass der Brief gelesen wurde. Dennoch scheint den zukünftigen Lehrkräften des Landes keine Priorität eingeräumt zu werden. Schließlich hat der BPV die bildungspolitischen Sprecherinnen und…

Weiterlesen